City-Ferienwohnungen-Dresden 

im Haus Louisenstrasse 11


Alle Wohnungen im Haupthaus und das Cottage im Garten sind individuell eingerichtet und befinden sich im Haus Louisenstraße 11 in der Äußeren Neustadt.

Das Haus Louisenstrasse 11 ist ideal gelegen: nur 100 Meter entfernt halten die Straßenbahnlinien 7 und 8. 
Mit diesen erreichen Sie das historische Zentrum mit Semperoper, Zwinger und Frauenkirche nach 4 Haltestellen oder Sie bummeln ca. 20 Minuten über die Fußgängerzone "Hauptstraße" von der Neustadt in die Altstadt.


Zum Bahnhof Dresden-Neustadt sind es zu Fuß nur knapp 10 Minuten. 
Von diesem haben Sie direkten S-Bahn-Anschluss zum Flughafen, nach Meißen und in die Sächsische Schweiz.

Wenn Sie abends ausgehen möchten: Restaurants und Kneipen finden Sie quasi vor der Haustüre. 
Mehrere Supermärkte und ein Waschsalon befinden sich in unmittelbarer Nachbarschaft.

Frühstück wird nicht angeboten. Sie haben in der näheren Umgebung  Lokale und Bäckereien  mit einem sehr guten Frühstücksangebot. 


Das Haus Louisenstraße erreichen Sie mit dem Auto über die Autobahnabfahrt Dresden Hellerau. Fahren Sie Richtung Stadtzentrum. Am Ende der Hansastraße folgen Sie der Ausschilderung Bahnhof Neustadt und biegen links in die Lößnitzstraße ein. Fahren Sie gerade aus, denn die Lößnitzstraße wird im weiteren Verlauf zur Louisenstraße. Im Bereich Lößnitzstrasse/Dammweg kann kostenfrei geparkt werden. In der Louisenstraße ist eine Parkgebühr zu bezahlen.
Das kostenpflichtige öffentliche Parkhaus „Sporthalle Dreikönigschule“ befindet sich unweit in der Alaunstraße 32.
Wenn Sie mit dem Zug anreisen, nutzen Sie - wenn möglich - den Bahnhof Dresden-Neustadt. Von dort ist es ein kurzer Fußweg.
 
Ab Dresden-Hauptbahnhof können Sie mit der Straßenbahn ( Linie 7 oder 8 ) fahren und direkt Haltestelle Louisenstraße aussteigen.

Vom Flughafen haben Sie direkten S-Bahn-Anschluss zum Bahnhof Dresden-Neustadt.


Stand Dezember 2023